· 

1. Spieltag U10w LK2

Mädchen, Trainer und die mitgereisten Eltern wurden in Stuttgart auf einer tollen Sportanlage herzlich begrüßt. Es blieb noch genug Zeit zum Aufwärmen um für den ersten Gegner, die Stuttgarter Kickers, gewappnet zu sein. Nachdem die Mädels vom HCH in der ersten Halbzeit noch ein wenig Zeit zum Aufwachen brauchten, konnten sie in der zweiten Halbzeit etwas wacher antreten. Trotz des holprigen Starts und eines Eigentors gewannen die HCH-Mädchen das Spiel souverän.

 

Nach einer kurzen Pause ging es direkt weiter gegen die Mädchen vom Bietigheimer HTC. Anscheinend waren jetzt alle HCH Mädchen wach. Es wurde um jeden Ball gekämpft und so kam es, dass die Bietigheimer Mädels kaum über die Mittellinie kamen um uns gefährlich zu werden. Mit verschwitzten Gesichtern freuten sich unsere Mädels am Ende des Spiels über den zweiten Sieg an diesem Tag. Für das letzte Spiel mussten noch einmal alle Kraftreserven aufgefüllt werden. Also wurde schnell alles was an Essen mitgebracht wurde vertilgt. Nach dieser kurzen Stärkung zeigten unsere Mädchen ein starkes und konzentriertes Spiel gegen die Heilbronner Mädchen. So war es wenig überraschend, dass auch dieses Spiel mit einem klaren „zu 0“ für die HCH Mädchen ausging.

 

Mit 3 Siegen in der Tasche ging ein erfolgreicher Vormittag/Mittag in Stuttgart zu Ende und der HCH machte sich zufrieden auf den Heimweg!

Kontakt

Harbigweg 16

69124 Heidelberg

geschaeftsstelle@hc-heidelberg.de

06221 26991

WhatsApp: 0159-06386000

unsere Premiumpartner


Unsere Partner