Hockey Vorbericht Wochenende 16./17. November

Punkte sammeln für den Klassenerhalt ist das erste Ziel der Herren des Hockey-Club Heidelberg in der an diesem Wochenende beginnenden Hallenrunde. Bei nur 6 Mannschaften in der Gruppe, davon drei Nachwuchsteams von Bundesligavereinen und bei zwei möglichen Absteigern kann jeder Ausrutscher fatale Folgen haben.

Mehr lesen...

WjB 2. Beim Löwen CUP

Der Start in die Hallensaison ist gut gelungen, die WjB erreichte in der Vorrunde mit 5:0 gegen SC Frankfurt, 1:0 gegen Limburg und 3:1 gegen Gladbach das Halbfinale. Hier setzten sich die Mädels  sich im Penalty Schießen erneut gegen Gladbach durch. Im Finale unterlag das Team von Julius Donat trotz sattem Pfostenschuß knapp mit 0:1 gegen Würzburg.

Neue Saison - neues Glück

'Neue Saison, neues Glück' dachten sich wohl die Jungs der MJB, als sie zum Vorbereitungsturnier nach Karlsruhe reisten.
Die Seuchen-Feld-Saison wurde einfach verdrängt und so gingen sie top motiviert und bestens gelaunt in ihr erstes Spiel. Und siehe da, sie können doch noch gewinnen! Und wie sogar!
Jeder für jeden, schnell, präzise und taktisch diszipliniert spielten die Jungs. So, dass wir Zuschauenden uns teilweise die Augen reiben mussten.
Auf Sieg 1 folgte Sieg 2 und am Ende wurde der TSVM souverän im Endspiel geschlagen...Turniersieg!!
Einen Wermutstropfen gab es aber leider auch - Yoshi verletzte sich bei einer spektakulären Abwehraktion am Knie und konnte das Finale nicht spielen. Spielertrainer Tom warf sich kurzentschlossen und aufopferungsvoll in die Torwartmontur und glänzte im Finale mit einer Bilanz von null Gegentoren.
Männer, macht weiter so, das Ganze hat euch und uns sehr viel Spaß gemacht! Wir freuen uns auf die Saison.

Vorbereitungsturniere

Vor Beginn der Hallensaison treffen sich die Hockeyvereine zu Vorbereitungsturnieren. Eines der traditionsreichsten veranstaltet alljährlich der Hockey-Club Heidelberg zu Ehren des zu früh verstorbenen Hockeyidols „Michi“ Peter. Auch dieses Jahr war das Michi-Peter-Gedächtnis-Turnier wieder ein großer Erfolg. Cheforganisatorin Julia Gippert – die Tochter des Namensgebers – hatte ganze Arbeit geleistet. In den beiden Hallen des Sportzentrum Süd rollte am Samstag und am Sonntag fast ununterbrochen die Hockeykugel. Erfreulich aus Heidelberger Sicht war das Abschneiden der Gastgeber. Die Herren erreichten immerhin einen unerwarteten Platz zwei; auch die Damen überraschten mit Platz drei in der Endabrechnung.

Mehr lesen...

Download
HCH-Spielbetrieb-11-19 neu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 31.5 KB


Kontakt

Harbigweg 16

69124 Heidelberg

geschaeftsstelle@hc-heidelberg.de

06221 26991

unsere Premiumpartner


Unsere Partner