Die Kölner Jungs zu Besuch!

Dank Robert, der den Trainer von Blau-Weiß-Köln aus alten Zeiten kennt, ist ein schönes Trainingswochenende für die Altersklassen Knaben B, Knaben A und MJB entstanden. Die Kölner reisten mit 49 Spielern  und einem Busfahrer an und übernachteten im Boarding House in Heidelberg.
Am Samstagmorgen starteten die KB mit dem ersten Spiel. Bei den KB konnte man sehen, dass es mal stärkere Phasen und mal schwächere gab. Im großen und ganzen kann man aber sagen, dass unsere KB einen besseren Spielfluss hatten und dadurch einfach etwas stärker waren als die Kölner.
In den Spielen der KA wurde hart gekämpft, letztendlich waren uns die Kölner leicht überlegen. Unsere MJB tat sich etwas schwer, gegen die 21 Mann starke MJB der Kölner. Die Emotionen waren hier deutlich sichtbar, der ein oder andere Schläger wurde mal gegen irgendetwas geschlagen. Im Laufe des Wochenendes konnte sich unsere MJB aber deutlich verbessern.
Die Spiele waren sehr fair und auch für die Zuschauer sehr spannend. Ganz von den Spielen abgesehen war die Stimmung super. Die Mannschaften haben sich gegenseitig angefeuert, auch noch zum Ende der Spieltage als alle schon K.O. waren. Die Stimmung auf und neben dem Spielfeld blieb bis zum Schluss super.
Insgesamt wurden an diesem Wochenende mehr als 350 Liter Wasser getrunken und 370 Müsliriegel, 18kg Bananen und andere Leckereien gegessen. Die Verpflegung und Organisation am Rande des Spielfeldes wurde von den Eltern der Spieler übernommen.
Es war ein sehr gelungenes Trainingswochenende.
(Jamila WJB)

Kontakt

Harbigweg 16

69124 Heidelberg

geschaeftsstelle@hc-heidelberg.de

06221 26991

unsere Premiumpartner


Unsere Partner