Oberliga Damen, Sonntag 11 Uhr

Zum Saisonabschluss möchten die Damen des Hockey-Club Heidelberg sich noch einmal von ihrer Schokoladenseite präsentieren, wenn sie am Sonntag morgen den TSV Mannheim II empfangen. Für den Absteiger TSVM geht es um nichts mehr, für den HCH höchstens noch um die Verteidigung des 4. Tabellenplatzes. Einige wichtige Spielerinnen werden HCH-Trainer Christoph Sambel dabei fehlen, der dennoch ein erfolgreiches Finale anstrebt. Sein Rückblick auf die Saison fällt überwiegend positiv aus; zumindest in der Rückrunde war man durchaus erfolgreich, obwohl vielerlei Personalprobleme zu bewältigen waren. Da waren ein paar Zugänge leistungsstarker Studentinnen und aufstrebende Kräfte aus dem eigenen Jugendbereich äußerst hilfreich und auch vielversprechend. Da in der nächsten Saison das Überfliegerteam der Stuttgarter Kickers nicht mehr dabei ist, bestehen durchaus Chancen, dann oben mitzumischen.

 

Oberliga Damen, Sonntag 11 Uhr: HC Heidelberg – TSV Mannheim II.

Kontakt

Harbigweg 16

69124 Heidelberg

geschaeftsstelle@hc-heidelberg.de

06221 26991

unsere Premiumpartner


Unsere Partner