Hilde und Leon bei der Jugendsportlerehrung ausgezeichnet

Zwei HCH-Nachwuchstalente wurden am 4. Mai auf der Jugendsportlerehrung der Stadt Heidelberg ausgezeichnet. Für ihre Aufnahme in die U14 Auswahlmannschaften des Hockey-Verbands Baden-Württemberg und ihren Einsatz beim Südpokal im letzten Jahr durften Mathilde Ast und Leon Grimm Urkunden und Geschenkbeutel aus der Hand der Hand von Oberbürgermeister Dr. Würzner entgegennehmen. Sie gehören damit zu den besten 160 aus insgesamt über 20.000 in Heidelberger Vereinen organisierten Jugendlichen. Ein tolle Auszeichnung und verdiente Anerkennung für eure Leistung - herzlichen Glückwunsch dazu, Hilde und Leon!

Kontakt

Harbigweg 16

69124 Heidelberg

geschaeftsstelle@hc-heidelberg.de

06221 26991

unsere Premiumpartner


Unsere Partner